Alte Tanne

Zuletzt habe ich diesen Baum 2014 auf einer unserer bekannten Wanderungen am Weissensee fotografiert . Über die Jahre hat diese Tanne mehr und mehr von ihrem ehemaligen Stolz verloren. Wind, Regen und Gewitter mit Blitzeinschlägen im Baum haben ihn mehr und mehr zugesetzt. Irgend jemand hat noch Rosenquarz im Bereich des Stammes in der vom Blitz gerissenen Höhle eingelagert. Viel helfen wird es wohl nicht mehr. Kein grüner Ast ist mehr am Stamm vorhanden, der ein Lebenszeichen signalisiert.

Wie er wohl dieses Jahr bei unserer nächsten Wanderung aussehen wird?