Stacked Landsape Photography

Stacked Photography funktioniert auch mit Landschaften. Aber da ist der Mechanismus natürlich ein wenig anders als bei Makroaufnahmen, die ich an anderer Stelle schon vorgestellt habe. Meine Sony alpha 77 erlaubt leider kein „Focus Stacking“, aber das lässt sich bei manueller Scharfeinstellung ja ziemlich leicht von Hand erledigen. Man beginnt im Bildvordergrund und verschiebt die Fokussierung immer weiter Richtung unendlich. Dann braucht man die Bilder in Photoshop nur wie gehabt zu stapeln und die verschiedenen Schärfebereiche werden dann korrekt überlagert.

Einzige Unzulänglichkeit ist natürlich wieder die bewegte Natur, die schon mal Doppelkonturen entstehen lässt. Die muss man dann von Hand entfernen, oder einfach damit leben.