Ich m├Âcht mit Dir Leben
Ich m├Âcht Dir viel geben
Ich m├Âcht mit Dir erleben
das menschliche Gl├╝ck

Ich schenk Dir die Weiten
unendliche Zeiten
Ich schenk Dir das Gl├╝ck
f├╝r uns beide ein St├╝ck

Zusammen zu Leben
gemeinsam zu beben
um zu erleben
das menschliche Gl├╝ck

Gemeinsame Stunden
in gl├╝cklichen Runden
wenn wir uns gefunden
das Gl├╝ck der Sekunden

┬ę Gerhard Ledwina, 2004