Wir wĂŒnschen euch und eurem Kinde
an GlĂŒck, soviel das Herz nur fasst.
Und ein Wilkommensangebinde
sei Gruß dem neuen Erdengast.

Er soll ein braver Junge werden
und euch zur Freude gut gedeih’n.
Ihm leuchte im GestrĂŒpp auf Erden
des Lebens schönster Sonnenschein.

Euch Eltern aber sei beschieden,
was ihr nur wĂŒnscht fĂŒr euch und ihn.
Im kleinen Heim soll Lust und Frieden
bestehen als des Daseins Sinn!

Friedrich Hebbel (1813-1863)

Drei Engel

Drei Engel mögen dich begleiten
fĂŒr deine ganze Lebenszeit.
Die Englein, die ich meine,
sind Frohsinn, GlĂŒck, Zufriedenheit.

unbekannt

Nico

Wir begrĂŒĂŸen in unserer Mitte Nico, den neuen ErdenbĂŒrger, der uns zu Großeltern gemacht hat.