Zuletzt habe ich diesen Baum 2014¬†auf einer unserer bekannten Wanderungen am Weissensee fotografiert . √úber die Jahre hat diese Tanne mehr und mehr von ihrem ehemaligen Stolz verloren. Wind, Regen und Gewitter mit Blitzeinschl√§gen im Baum haben ihn mehr und mehr zugesetzt. Irgend jemand hat noch Rosenquarz im Bereich des Stammes in der vom Blitz gerissenen H√∂hle eingelagert. Viel helfen wird es wohl nicht mehr. Kein gr√ľner Ast ist mehr am Stamm vorhanden, der ein Lebenszeichen signalisiert.

Wie er wohl dieses Jahr bei unserer nächsten Wanderung aussehen wird?