Nachdem ich ja schon seit einiger Zeit schwarz-wei├č Bilder von den digitalen Vorlagen angefertigt habe, sollte nat├╝rlich auch der Kalender f├╝r 2015 in schwarz-wei├č gestaltet werden. Wie gewohnt habe ich den Kalender auch wieder in ID erstellt und wollte die exportierten jpg-Bilder in die Vorlage von fotobuch.de ├╝bertragen. Das ist mir dieses Mal aber nicht gelungen, da sich immer das schlecht gemachte Kalendarium in den Vodergrund dr├Ąngte.

Auf der Suche nach einer passenden Druckerei, bin ich schlie├člich bei Calvendo gelandet, die es erlauben, eine fertige pdf-Datei hochzuladen. Aber noch besser, wie ich schnell erkannt habe, kann man da auch sehr flexibel einen Kalender direkt gestalten, der dann sogar zum Verkauf angeboten werden kann. Das Angebot habe ich genutzt und tats├Ąchlich ist mein Kalenderprojekt angenommen worden. Die im Verlag vorhandene Auswahl an Kalendern ist ja riesig und damit ist es auch nicht ganz selbstverst├Ąndlich, dass ein eigenes Projekt auch angenommen wird. Das war mir aber zun├Ąchst egal, weil ich ja nur eine Druckerei gesucht habe und ein eigenes Belegexemplar l├Ąsst sich jederzeit drucken, auch wenn das Projekt nicht angenommen wird. Damit habe ich dann aber trotzdem meinen pers├Ânlichen Kalender.

Weitere Kalenderprojekte sind nun in der Arbeit und k├Ânnen auf meiner pers├Ânlichen Calvendo Seite eingesehen und ├╝ber den Buchhandels oder Amazon bestellt werden. Hier ist nun die Bildergelerie zu meinem 2015er Kalender mit Landschaften Schwarz-Wei├č.